MARA

Ja! Natürlich mag i a Vanillekipferl-Grießkoch! (vegan.)

22. November 2017

IMG_9487-2

Hallihallo ihr Lieben!

Ende November und sie rückt immer näher – die Weihnachtszeit!
Und Weihnachten wäre doch nicht Weihnachten, würden wir unsere allseits beliebten Vanillekipferl nicht haben. Wenn ich nur daran denke, möcht’ ich mich am liebsten mit einer Dose davon auf die Couch und vor den Fernseher beamen.

Da es aber schon Millionen Rezepte für Vanillekipferl gibt, wollt’ ich mich an was Kreativerem versuchen. Vielleicht ein Grießkoch bzw. Grießbrei, der nach Vanillekipferl schmeckt?! Okay, die Idee fand’ ich ja super, aber ob das auch wirklich funktioniert?

Neben Grieß, Vanille, Nüssen und Zucker braucht man für die Zubereitung dieses Experiments natürlich auch noch Milch.
Wie ihr mich kennt, probiere ich gerne Neues aus und finde, dass man sich vor allem bei Porridge oder Grießbrei ruhig mal an außergewöhnlichere „Milch“-Sorten trauen darf.

Gemeinsam mit Ja! Natürlich zeig’ ich euch daher heute eine besondere (und vor allem besonders leckere) Kombination von Grießkoch und Vanillekipferl in einer veganen Variante mit dem neuen Ja! Natürlich – Mandeldrink.
Anders, als die meisten pflanzlichen Milchalternativen, ist der Ja! Natürlich Mandeldrink frisch aus dem Kühlregal, 100% pflanzlich und ganz ohne Zusatz von Zucker.
Sizilianische Bio-Mandeln aus nachhaltigem Anbau werden zuerst von der Schale befreit, ganz fein vermahlen und mit Wasser sowie Salz vermischt. Dadurch entsteht der mild-nussige Geschmack, der sich nicht nur fürs morgendliche Müsli, sondern auch zum Backen und Kochen perfekt eignet.

Ja! Natürlich ist der Beweis dafür, dass Genuss, Bio und gesunde Ernährung untrennbar zusammengehören, weshalb diese Kooperation eine richtige „Herzensangelegenheit“ für mich ist.

Ja! Natürlich ist nicht nur Spitzenreiter was die Vielfältigkeit von Bio-Produkten am österreichischen Lebensmittelmarkt betrifft, sondern legt auch noch großen Wert darauf, ressourcenschonende Verpackungen zu verwenden.

Ich könnte euch noch viele weitere Punkte aufzählen, weshalb ich hinter der Marke stehe, aber am besten ihr überzeugt euch selbst von der Firmen-Philosophie und vor allem vom vollen und unverwechselbaren Geschmack! 🙂

Viel Spaß beim Ausprobieren des Rezeptes und einen schönen Start in die Adventzeit.

mara.

IMG_9504

IMG_9511

You need: (für eine große Hauptmahlzeit, oder zwei kleine Dessert-Portionen)

  • 300 ml Ja!Natürlich Mandeldrink (ungesüßt)
  • 3* EL Grieß
  • 2* EL gemahlene Haselnüsse
  • 1* EL Vanillezucker
  • 2* EL Rohrohrzucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • Eine Prise Salz
    *gestrichene

How to:

Den Ja! Natürlich Mandeldrink in einem Topf zum Kochen bringen. (Umrühren nicht vergessen.) Nun den Grieß, die Haselnüsse und das Vanillemark unterrühren und ein paar Minuten auf schwacher Hitze köcheln lassen. Zum Schluss den Zucker, den Vanillezucker und eine Prise Salz unterrühren. Vom Herd nehmen, in ein Glas füllen und ein paar Minuten ziehen lassen. Am besten warm genießen! 🙂

IMG_9489-2

img_9506.jpg

IMG_9516

#WERBUNG
Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Ja! Natürlich entstanden, spiegelt aber zu 100% meine eigene Meinung wider.

 

    Leave a comment